Hungarian Open 2017 Results

31Andreas Riha siegt in Ungarn

Sieger HO2017

3-fach Erfolg für Baden beim Hungarian Open 2017. 24 Teilnehmer aus 5 Nationen nahmen am 12. Hungarian Mah Jong Open in Dunaujvaros teil und Baden räumte groß ab. Andreas Riha feierte seinen ersten internationalen Erfolg. Obmann Norbert Tschinkel kam als 2. nach 3-jähriger Durststrecke wieder aufs Stockerl und Elisabeth Frischenschlager komplettierte als 3. den Badener Triumph. 5. Alexander Doppelhofer. Weiterlesen

Austrian Open 2017 Results

Do31ris Sallmutter siegt beim 12. Austrian Open in Gurk

Winner_Gurk2_2017

Badens „Nachwuchshoffnung“ Doris Sallmutter feierte beim 12. Austrian Mah Jong Open am 2.7.2017 ihren ersten großen Internationalen Turniersieg mit dem Rekordvorsprung von 6 Punkten – zur letzten Runde (die sie ebenfalls souverän für sich entscheiden konnte) hätte sie gar nicht mehr antreten müssen. Doris spielt seit 2008 Turniermahjong und konnte 2011 den Gourmet Cup und 2012 die Badener Klubmeisterschaft gewinnen. Bei der diesjährigen Mah Jong Europameisterschaft in Porto/Portugal belegte sie als beste Österreicherin unter 216 Teilnehmern den ausgezeichneten 9. Rang.

Winners_Gurk2_2017

32 Spieler aus 6 Nationen nahmen am bereits 12. Österreichischen Mah Jong Open im beschaulichen Gurk in Kärnten teil. Das Turnier fand – wie immer in den letzten Jahren – im Gasthaus Erian statt – legendär nach wie vor die Kärntner Backhendeln – und wurde vom Direktor des Österreichischne Mah Jong Verbandes hervorragend geleitet. Hinter Doris Sallmutter belegte die Holländerin Marjan van den Nieuwendijk den 2. Platz. Ausgezeichneter 3. wurde der sympatische Kärntner Helmut Riegler – ein gerne gesehener Gast beim Mah Jong Klub Baden. Elisabeth Frischenschlager belegte als zweitbeste Badenerin Rang 10. Weiterlesen

Chronik

Seit 1987 gibt es eine Anzahl von SpielerInnen in Baden und Umgebung, die sich regelmäßig treffen und Mah Jong nach – aus einer großen Anzahl bestehender Spielvarianten ausgewählten – eigenen Regeln spielen. Selbstverständlich ist spielen um Geld verpönt, es geht lediglich um Punkte und am Jahresende (zu chinesisch Neujahr) um nette kleine Preise.

Weiterlesen

1 2